ALTES ERHALTEN, NEUES SCHAFFEN

Das denkmalgeschützte Lederermayerhaus im Unteracher Ortszentrum soll in einer gemeinsamen Aktion aller Unteracherinnen und Unteracher renoviert werden. Mit ehrenamtlichen Arbeiten von Handwerkern und Helfern sowie kleinen und größeren Geld- und Sachspenden wird die Gemeinde bei diesem Vorhaben unterstützt. Für dieses Ziel und diese Aufgaben wurde der  Verein „Projekt Lederermayerhaus“ gegründet.